Richtiges Verhalten im Brandfall

 

Das richtige Verhalten bei einem Brandausbruch ist entscheidend für den Schutz von Menschen und Sachwerten. Sehr häufig wird die Feuerwehr erst nach misslungenen Löschversuchen alarmiert. Damit gehen kostbare Minuten verloren.

Deshalb gilt:

Ruhe bewahren!

Feuerwehr alarmieren : Notruf 112!

Fenster und Türen schließen!

Angehörige und Mitbewohner warnen!

Hilfsbedürftige und sich selbst in Sicherheit bringen!

Keine Aufzüge benutzen!

Feuerwehr erwarten und ggf. einweisen!

Einen Löschversuch sollten Sie nur dann unternehmen wenn Sie sich selbst dabei nicht in Gefahr bringen !!!

Wenn Ihre Wohnung nicht direkt von einem Brand betroffen ist und Sie beim Öffnen ihrer Wohnungstür auf einen verqualmten Treppenraum(Treppenhaus) stoßen, die Wohnungstür unbedingt geschlossen halten, Feuerwehr in der Wohnung erwarten und sich am Fenster oder Balkon bemerkbar machen.

© Copyright Freiwillige Feuerwehr Gottmadingen

-Abteilung Bietingen-  Alle Rechte vorbehalten